Berufsansicht

Agro-Kaufmann/-frau HF

Agro-Kaufleute HF verfügen über ein kaufmännisch-agrarwirtschaftliches Wissen und sind im Agrarhandel tätig. Sie verfolgen die Markttrends sowie die politischen, agrar- und volkswirtschaftlichen Veränderungen und leiten daraus die Strategien für ihr Unternehmen ab.

Berufsfelder
Wirtschaft, Verwaltung
Branchen
Management und Betriebswirtschaft, Grosshandel, Landwirtschaft

Tätigkeiten

Verfügt über ein breites kaufmännisch-agrarwirtschaftliche Fachwissen. Arbeitet im Kader von landwirtschaftlichen Vertriebsorganisationen, in der Verwaltung oder als externe Beratungsperson für Fach-, Finanz- und Versicherungsfragen im landwirtschaftlichen Kontext. Ist zuständig für Marketingaktivitäten, Ein- und Verkauf oder für betriebwirtschaftliche Aufgaben. 

Ausbildung

Höhere Fachschule (HF)

Grundlage

Verordnung WBF Mindestvorschriften für Anerkennung von Bildungsgängen der HF vom 11.3.2005 (Stand 1.1.2015) und eidg. genehmigter RLP vom 7.7.2008

Bildungsangebote

  • Feusi Bildungszentrum, Bern
  • Strickhof, Lindau
  • Bildungszentrum Grangeneuve, Posieux (nur in französischer Sprache)

Dauer

  • 3 Jahre, berufsbegleitend (Feusi Bildungszentrum)
  • 2 Jahre, Vollzeit (Strickhof ­und Bildungszentrum Grangeneuve)

Je nach Bildungsanbieter, z. B. Agrar-Märkte, Marketing Unternehmensführung

Abschluss

Eidg. anerkannter Titel "dipl. Agro-Kaufmann/-frau HF"

Voraussetzungen

Vorbildung

In der Regel gilt:

  • Abschluss einer mind. 3-jährigen beruflichen Grundbildung im Berufsfeld Natur

und

  • nach der Grundbildung mind. 1 Jahr Berufspraxis in der Agrarwirtschaft

und

  • Eignungsabklärung durch Bildungsanbieter

Berufsverhältnisse

Agro-Kaufleute HF arbeiten im Agrarhandel, der Handels- und Verarbeitungsindustrie, im Detailhandel oder der Landtechnik. Sie übernehmen vielfältige Fach- und Leitungsaufgaben. Aufgrund der Globalisierung, Marktöffnung und Konsumgewohnheiten verändern sich die Rahmenbedingungen in der Agrarwirtschaft. Um als Unternehmer/in am Markt erfolgreich zu sein, sind Flexibilität, Kreati­vität und Aktivität gefragt. Innova­tive, vielseitig informierte und ­engagierte Agro-Kaufleute HF, die über ein gutes Gespür für Trends in der Landwirtschaft verfügen, sind auf dem Arbeitsmarkt gesucht.

Zurück zur Übersicht