Berufsansicht

Art Buyer

Berufsfelder
Wirtschaft, Verwaltung
Branchen
Werbung

Tätigkeiten

Servicestelle für die Kreation. Einerseits Anlaufstelle für Fotografen, Illustratoren, Film- und Musikproduzenten. Andererseits deren "Aufstöberer". Schlägt der Kreation Speziallieferanten vor, holt Offerten ein, erstellt Terminpläne. Stellt den Speziallieferanten zusammen mit dem Art Director die Aufgabe und erteilt ihnen den Auftrag. In der Realisationsphase fungiert der Art Buyer als rechte Hand der Art Directors. Verantwortlich für die Bildbeschaffung der Kampagnen, das heisst von Bildrecherche über Grobauswahl bis zur Abklärung von Verwendungsrechten und anderen Kostenfragen.

Ausbildung

Übliche/r Ausbildungsweg/e

Ausbildung "on the job"

Voraussetzungen

Breite Allgemeinbildung, Sinn für Ästhetik, praktische Erfahrung in möglichst vielen Bereichen der Kreation (Illustration, Fotografie, Film, Musik etc.). Organisationstalent, Durchsetzungsvermögen, Verhandlungsgeschick, gute Fremdsprachenkenntnisse, Kostenbewusstsein.

Weiterbildung

Selbständiger Art Buyer. Leiter/in des Art Buyings innerhalb einer Agentur. Agent/in oder Produzent/in.

Zurück zur Übersicht